Wir haben unsere Mineralfutter-Rezepturen für Sie weiter verbessert: Jetzt ohne Weizengrießkleie und ohne Bierhefe/-treber. Als (gesetzlich vorgeschriebenen) Trägerstoff setzen wir auf Traubenkernmehl, dessen positive Eigenschaften wissenschaftlich belegt sind. Die Gehalte an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen sind entsprechend neuester Forschungserkenntnisse optimiert worden. 

Besonders bequem: die neuen Leckschalen mit der bewährten Rezeptur von OKAPI Mineral Pur oder OKAPI Weidemineral. Zur praktischen Selbstversorgung im Offenstall oder auf der Weide. Hergestellt nach einem speziellen Produktionsverfahren ohne Zusatz von Aroma oder Klebstoffen.